Bildungs- und Teilhabepaket

Oftmals lässt es die finanzielle Situation von Familien nicht zu, dass die Kinder einen Sportverein besuchen oder bei Schulausflügen etc. dabei sind. Dabei haben auch bedürftige Kinder und Jugendliche einen Anspruch aufs Mitmachen - zum Beispiel bei Tagesausflügen und dem Mittagessen in Schule und Kita, bei Musik, Sport und Spiel in Vereinen und Gruppen. Durch das Bildungspaket werden diese Benachteiligungen beseitigt. Das Bildungspaket der Bundesregierung unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, welche

  • Arbeitslosengeld II,
  • Sozialgeld,
  • Sozialhilfe,
  • Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz
  • Wohngeld oder
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

beziehen. Ausführliche Informationen über die einzelnen Leistungen für Bildung und Teilhabe erhalten Sie und folgenden Links.

 

 

Ihre Unterstützung im Landratsamt Freising finden Sie unter:

https://www.kreis-freising.de/buergerservice/abteilungen-und-sachgebiete/sozialverwaltung/bildung-und-teilhabe.html

 

Übernahme der Kita-Gebühren:

https://kreis-freising.de/buergerservice/abteilungen-und-sachgebiete/jugend-und-familie/besondere-fachdienste/kindertageseinrichtungen.html

 

Weitere Informationen zum Bildungspaket:

https://www.bmas.de/DE/Themen/Arbeitsmarkt/Grundsicherung/Leistungen-zur-Sicherung-des-Lebensunterhalts/Bildungspaket/bildungspaket.html

 

Link zum Familienportal des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:

https://familienportal.de/familienportal/familienleistungen/bildung-und-teilhabe

 

 

Permalink